PPG Konzern stellt neuen Sales Director vor!

11. November 2014

Kompetente Verstärkung im PPG Konzern: Jochen Kleemann ist an Bord! Am 03. November trat der ehemalige Vertriebsleiter und Business Director Deutschland eines namhaften Premium Lackanbieters seinen ersten offiziellen Arbeitstag im PPG Konzern an.

Wie auch andere Kollegen, hat sich Jochen Kleemann Anfang dieses Jahres dazu entschieden, in den Automotive Refinish-Bereich des PPG Konzerns zu wechseln. Natürlich hatte sich diese Information schnell in der Presse herumgesprochen. Seit November ist Jochen Kleemann nun an Bord, was hiermit offiziell bestätigt wird.

Kleemann_Jochen

„Herr Kleemann wird bei uns zunächst als National Sales Director Automotive Refinish Germany für das PKW Refinish-Geschäft für die Marken PPG und NEXA AUTOCOLOR® tätig sein“, so Egon Matich, Managing Director PPG Deutschland Sales & Services GmbH.

Das Team um Egon Matich konnte sowohl den Marktanteil als auch den Bekanntheitsgrad der beiden Premiummarken des Konzerns in den letzten Jahren deutlich ausbauen. „Herr Kleemann bringt viel Erfahrung und Know-how in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Kundenbetreuung mit, was für die weitere strategische Planung hilfreich ist. Ich freue mich sehr über diese Zusammenarbeit und die Verstärkung in der Weiterentwicklung unserer Organisation“, so Egon Matich.

Das gesamte Team in Hilden wird Herrn Kleemann unterstützend zur Seite stehen und ihm den Wechsel und Neuanfang so einfach wie möglich machen. Egon Matich: „Sicherlich haben wir ganz andere Abläufe und Vorgehensweisen, als Herr Kleemann sie von seinem früheren Arbeitgeber gewohnt ist. Aber ich bin sicher, dass er sich schnell an uns und unsere auf Wachstum ausgerichtete Struktur gewöhnt. Die nachhaltig bekannte gute Arbeitsatmosphäre wird diesen Prozess wohltuend unterstützen.

Zeitgleich mit Herrn Kleemann wechselte auch Herr Jens Nettingsmeier nach 15 Jahren von einem namhaften Wettbewerber in den PPG Konzern. Herr Nettingsmeier hat seit November den Direktvertrieb für die Marke Nexa Autocolor im Großraum Bielefeld übernommen.

Egon Matich und das gesamte Team heißen Jochen Kleemann und Jens Nettingsmeier herzlich willkommen, freuen sich auf die Zusammenarbeit und wünschen beiden einen guten und erfolgreichen Start.

 

 

               Der Artikel wurde 1560 mal gelesen.