Polier-Nachwuchs fördern – Menzerna unterstützt Ausbildungsgang „Innovative Fahrzeug-aufbereitung (HWK“) der Handwerkskammer Hannover

2. Juni 2015

 

Die bundesweit einmalige Ausbildung zur „Fachkraft für innovative Fahrzeugaufbereitung (HWK)“ bei der Handwerkskammer Hannover wird von Menzerna unterstützt.Die professionelle Fahrzeugaufbereitung stellt eine umfangreiche Dienstleistung dar, die insbesondere Wissen über Arbeitsmaterial,Oberflächen, Arbeitsmethoden und Prozesse erfordert.

Logo Mezerna

 „Mit seiner über 150-jährigen Erfahrung bei der Entwicklung von Poliermitteln in enger Zusammenarbeit mit Automobil- und Lackherstellern ist der Premium Politurenhersteller Menzerna optimaler Partner für den Bereich Polituren innerhalb des Ausbildungsganges“, stellt Christoph Stein Ausbildungsberater bei der Handwerkskammer Hannover fest. Die Teilnehmer werden innerhalb der vier angebotenen Ausbildungsmodule „Lackschadenfreie Ausbeultechnik“, „Smart-Repair-Technik“, „Spot-Repair-Technik“ und „Allgemeine Fahrzeugaufbereitung“ auch auf dem Menzerna Politurensystem ausgebildet. Ein wichtiger Teil des Ausbildungskonzeptes der HWK ist es, den Unternehmern gut funktionierende und zeitsparende  Systeme verschiedener Hersteller vorzustellen.  So entfällt für die Absolventen die oft mühsame und zeitraubende Auswahl der für Sie richtigen Produkte, Maschinen und Prozesse. Menzerna stellt der Handwerkskammer Hannover hierfür entsprechendes Verbrauchsmaterial und Know-How in Form von Train-the-Trainer Schulungen zur Verfügung. „Wir freuen uns darüber, unseren Beitrag innerhalb dieses qualitativ hochwertigen Ausbildungsganges leisten zu dürfen, um auch in Zukunft qualifizierte Fachkräfte dem Segment Fahrzeugaufbereitung zuzuführen“,  sagt Dr. Tilo Franz, Geschäftsführer von Menzerna.

 

Mehr Informationen zum Ausbildungsberuf finden Sie hier:

Ausbildungsmodule:

Modul I (Allgemeine Fahrzeugaufbereitung)
http://www.hwk-hannover.de/23,59,kaodet.html?id=35443

Link zu Modul II (Lackschadenfreie Ausbeultechnik)
http://www.hwk-hannover.de/23,59,kaodet.html?id=35444

Link zu Modul III (Smart-Repair-Technik)
http://www.hwk-hannover.de/23,59,kaodet.html?id=35449

Modul IV (Spot-Repair-Technik)
http://www.hwk-hannover.de/23,59,kaodet.html?id=35453

Merzerna HWK

Anmeldung

 

Menzerna  –  Politur-Profi mit über 125-jähriger Erfahrung

Banner_1000x100_1-1

Das Unternehmen „menzerna polishing compounds“ gehört mit seiner mehr als 125-jährigen Erfahrung zu den führenden Spezialisten in der Entwicklung und Herstellung von Poliermitteln für Industrie und Gewerbe. Mit modernsten Methoden und Technologien entstehen hochwertige und innovative Produkte „Made in Germany“ für die vielfältigsten Polieranwendungen. Das mittelständische Industrieunternehmen mit Sitz im baden-württembergischen Ötigheim beschäftigt weltweit mehr als 50 Mitarbeiter.

Menzerna bildet in allen Unternehmens-bereichen selbst aus und sichert sich so qualifizierte Fachkräfte für die Zukunft.Ein weltweites Netz aus Niederlassungen und Fachhändlern sichern einen Exportanteil von 70 Prozent, mit den USA und China als den wichtigsten Exportmärkten.

Jede fünfte der  über 200 Rezepturen ist jünger als 5 Jahre. Menzerna verfügt damit über ein innovatives und leistungsfähiges Produktprogramm, das alle Bereiche des industriellen Polierens abdeckt. Das Sortiment umfasst neben Lackpolituren für die Fahrzeugaufbereitung, Fahrzeuglackierung und den OEM-Bereich auch Polieremulsionen und Festpasten für den Einsatz in vollautomat-ischen Polieranlagen.

Mit seinen speziell für die Fahrzeug-aufbereitung und -lackierung entwickelten Polier-Systemen bietet  der Politur-Experte das passende Produktpaket und garantiert gleichbleibend hochwertige Ergebnisse für die unterschiedlichsten Anwendungen.

Zahlreiche Automobilhersteller vertrauen auf Menzerna und haben die Produkte des badischen Mittelständlers für den Einsatz in Ihren Fabriken freigegeben.

Zu den weiteren Anwendungsbereichen der Menzerna Produkte gehören neben Automobilklarlacken u.a. Möbel und Musikinstrumente, Uhren und Schmuck, Sanitärarmaturen, Haushaltswaren sowie die Unterhaltungselektronik.

Kontakt

Menzerna polishing compounds GmbH & Co. KG
Industriestraße 25
D- 76470 Ötigheim
Phone: +49 (0)7222/9157-0
Mail: automotive@menzerna.com
Internet www.menzerna.com

               Der Artikel wurde 1156 mal gelesen.