Neue DeVilbiss Gti Pro Lite Lackierpistole am Markt.

11. Juni 2011

Neue DeVilbiss Gti Pro Lite Lackierpistole am Markt.

Eine neue leichte DeVilbiss-Spritzpistole, speziell entwickelt für den hektischen Alltag in Lackierwerkstätten, wo Wert auf beste Finishqualität gelegt wird.
Sortiment aus drei Luftkappen mit fortschrittlicher Technologie (eine HVLP und zwei High Efficiency) für optimale Anwendungsleistung mit den neusten lösungsmittelbasierten und wasserlöslichen Beschichtungen.
Ein völlig neuer, ergonomischer Spritzpistolenkörper mit noch besserer Passform und Ausgewogenheit für Komfort und tolle Kontrolle.
Drei hocheffiziente Flüssigkeitsspitzen gewährleisten außergewöhnliche Vielseitigkeit unter verschiedensten Klimabedingungen und bei vielen Viskositätsgraden.
Ein koaxiales Luftventil mit geringem Rückschlag sorgt für ein gleichmäßigeres Gefühl für noch bessere Luft- und Lacksteuerung für mühelose Abblend- und Mischeffekte.
Vereinfachte, anwenderfreundliche Komponenten ermöglichen eine schnellere, einfachere Reinigung und Wartung.

 

Technisches Spezifikation

  • Lufteinlassgewinde – ¼ Zoll, universal
  • Gewicht (nur Pistole) 446 g
  • Gewicht (Spritzpistole und Becher) 620 g
  • Becherfassungsvermögen 560 ml
  • Pistolenkörper – Eloxiertes Aluminium
  • Luftkappe – Messing, vernickelt
  • Luftkappenhaltering – Eloxiertes Aluminium
  • Flüssigkeitsspitze, Nadel, Einlass – Edelstahl
  • Sprühkopf – Aluminium, hartanodisiert
  • Ventilschäfte für Luft-/Flüssigkeitsregulierung – Aluminium
  • Federn, Clips, Schrauben – Edelstahl
  • Dichtungen, Dichtungsringe – Lösungsmittelbeständig
  • Auslöser – verchromter Stahl
  • Übrige Teile – verchromtes Messing
  • Luftventilbaugruppe – Edelstahl
  • Lufteinlassdruck 2,0 bar (29psi)
  • Luftverbrauch TE10: 275 l/min, TE20: 350 l/min, HV30: 465 l/min

Hier geht es zur Devilbiss Seite.

 

Hier geht es zum Thema im Forum, Diskutiere mit.

 

 

.

 

               Der Artikel wurde 11010 mal gelesen.