Neue ANEST IWATA Doppelmembranpumpen

1. November 2012

Neue ANEST IWATA Doppelmembranpumpen

Die Zuverlässigen

Unter dem ANEST IWATA Label „Spray T.E.C.“ reiht sich ab sofort die Neuauflage der ANEST IWATA Doppelmembranpumpen in die Riege der Profi- Werkzeuge für die Fahrzeuglackierung ein.

Die hochwertigen Doppelmembranpumpen (Übersetzungsverhältnis 1:1)  im kompakten stylischen Design sind die perfekte Wahl für die Förderung von flüssigen Medien zur Versorgung von Profi- Lackierpistolen wie bspw. der W-200 Kesselhand- Lackierpistolen oder der WAM-220 Mangusta Automatik- Lackierpistole.

 

Der zuverlässige Pumpenmotor kombiniert mit einem Doppelspül-Luftkreislauf verspricht ein excellentes Oberflächenfinish. Die pneumatische Zwangsumsteuerung verhindert den Stillstand der Pumpe (Steuerung entspricht EN12621). Totraumarme Materialkanäle sowie ein leicht zerlegbarer verschleißarmer Pumpenaufbau sorgen für eine einfachste Inspektion und Reinigung.

Für die Standardanwendungen im Lackierbereich Fahrzeug hat ANEST IWATA zwei Standardmodelle für die Anwender herausgefiltert – die DPS120 sowie die DDP70.

 

Die DPS120 arbeitet mit einer Förderleistung von 30 Litern pro Minute. Montiert auf einem fahrbaren Wagen ist dieses Modell entweder mit Ansaugrohr oder mit einem 6 Liter Kunststofftrichter in den Ausführungen Edelstahl (Gewicht 15.5 kg) sowie Aluminium eloxiert (Gewicht 13.0 kg) erhältlich. Die DDP70 mit einer Förderleistung von 5 Litern pro Minute stellt die unmontierte Variante in Edelstahl (Gewicht 3.2 kg) dar, für die optional eine Hobbockbrücke für eine unkomplizierte Montage auf einem Eimer bei ANEST IWATA erwerbbar ist.

 

Materialausgangs-, Lufteingangs- und Luftausgangsdruck betragen sowohl bei der DPS120 als auch bei der DDP70 7.0 bar. Die Doppelmembranpumpen sind ebenfalls mit Zweifachanschluss (Material- und Zerstäuberluft) verfügbar.

 

Im Zubehörprogramm finden sich neben weiteren Hand- und Automatik- Lackierpistolen unter anderem mechanische und pneumatische Materialdruckregler, Schlauchpakete, beheizbare Materialschläuche und Zerstäuberluftsysteme.

Für individuelle Nutzer hält ANEST IWATA natürlich auch weitere unmontierte und montierte Modelle der Doppelmembranpumpen mit Förderleistungen von 5 bis 30 Litern pro Minute bereit. Informieren Sie sich hierzu einfach bei Ihrem Fachhändler vor Ort oder im Produktflyer auf www.anest-iwata.de (Rubrik: Produktflyer).

 

Hier geht es zum Thema im Forum, Diskutiere mit.

 

.

               Der Artikel wurde 3088 mal gelesen.