Mipa AG auf der Automechanika – So groß wie nie zuvor

30. Juli 2014

 

Mehr als 220m² für Neuheiten bei MIPA

 

 

mipa_pcs_300dpi

Die MIPA AG präsentiert sich vom 16.9. bis 20.9.2014 mit den Sortimenten Autolack, Lackierzubehör der Marke MP sowie industriellen Mischsystemen auf der Automechanika in Frankfurt a. Main, der weltgrößten Messe für Fahrzeugzubehör.

 

Mit dem internationalen Publikum der Automechanika und der besonderen Betonung des Bereichs der Fahrzeuglackierung in Halle 11 stellt die Automechanika für die MIPA AG die wichtigste Messe in diesem Bereich sowie den Höhepunkt der Marketingaktivität 2014 dar. Seit über 20 Jahren ist MIPA ohne Unterbrechung auf dieser Leitmesse vertreten. In dieser Zeit wurde die Präsenz kontinuierlich erweitert, so dass die MIPA AG heute zu einem der führenden Aussteller in diesem Bereich zählt. Auch 2014 wurde die Ausstellungsfläche nochmals erweitert und MIPA präsentiert sich nun auf mehr als 220 m².

 

Neben der Pflege von Kundenbeziehungen steht die Präsentation von Neuprodukten im Mittelpunkt des Mipa Messeauftritts. Mit der Vorstellung des Mipa 2K-DTM-Schleiffillers, der dank seiner universellen Haftung direkt auf Eisen- und Nichteisenoberflächen den Arbeitsgang der vorherigen Korrosionsschutzgrundierung einspart, präsentiert MIPA einen weiteren Systembaustein für die rationale und arbeitszeitreduzierende Reparatur. Im Bereich der LKW Lackierung zeigt das Mipa PUR HS Mischsystem für Nutzfahrzeuge wie durch die Aufnahme neuer bleifreier Pigmente die Deckkraft in kritischen Farbbereichen deutlich erhöht werden kann und dank neuer Zusätze eine noch universellere Anwendung möglich wird. Neben den neuen und bestehenden Produkten, die sich erfolgreich den Anforderungen des Marktes stellen, präsentiert MIPA auch im Bereich Marketing ein neues, modernes Etikettendesign sowie den deutlichen Ausbau der Internetpräsentation.

 

Weiterhin zeigt die MIPA AG anlässlich ihres 66. Geburtstags in diesem Jahr Farbtrends der Vergangenheit und der Zukunft zusammen mit Bildern aus der Unternehmens- und Kulturgeschichte. Besuchern bietet sich weiterhin die Möglichkeit am Gewinnspiel teilzunehmen. Hier werden die Fähigkeiten beim Mischen von Farben geprüft und belohnt. Die MIPA AG freut sich, alle Kunden und Interessenten auf dem Stand F04 in Halle 11.1 begrüßen zu dürfen und heißt Sie herzlich willkommen.

               Der Artikel wurde 2287 mal gelesen.