IDENTICA – Hohe Kundenzufriedenheit durch Online-Marketing

13. Juli 2015

 

Werkstattkunden setzen bei der Suche nach einem Karosserie- und Lackierbetrieb in ihrer Region auf Kundenbewertungen im Internet. Auf der Empfehlungsplattform  www.KennstDuEinen.de sind IDENTICA-Betriebe und Spies Hecker Werkstätten mit mehr als 6.000 Empfehlungen unter den am meisten bewerteten Betrieben. 

Über 6.353 zufriedene Kunden bewerteten bislang die Reparaturleistung ihres IDENTICA-Betriebes. Das sind mehr als zwei Drittel der gesamten Bewertungen, die Internetnutzer für die 250 bei KennstDuEinen.de registrierten Karosserie- und Lackierbetriebe abgegeben haben. 90 IDENTICA-Betriebe haben die Vorteile erkannt, die ihnen die Website bietet und profitieren bereits vom Empfehlungsmarketing.

ID_PR_07_15_KennstDuEinen_Screenshot_01

Elf Mal mehr Kunden für Betriebe mit Empfehlungsmarketing

„Die Empfehlung des Kunden im Internet ist die wichtigste Währung für einen Betrieb“, betont Carsten Schmidt, Gründer und Geschäftsführer des Unternehmens WinLocal, das die Bewertungsplattform KennstDuEinen.de betreibt. Demnach suchen pro Monat 2,2 Millionen Internetnutzer nach einer Karosserie- oder Lackierwerkstatt. Betriebe, die Empfehlungsmarketing einsetzen, können hier punkten, denn sie bekommen durchschnittlich elf Mal mehr Kontakte als Werkstätten, für die keine Empfehlungen abgegeben wurden. „Empfehlungsmarketing zahlt sich für den Betrieb aus“, unterstreicht Carsten Schmidt.

Zufriedenheit in Schulnoten

So funktioniert das Bewertungssystem: Holt der Kunde sein Fahrzeug nach der Reparatur in der Werkstatt ab, überreicht ihm der Service-Mitarbeiter ein KennstDuEinen-Empfehlungskärtchen. Hier kann der Autofahrer mithilfe von Noten bewerten, wie zufrieden er mit der Reparatur war. Die Empfehlungskarte übergibt er dann an den Service-Mitarbeiter, der das Kärtchen kostenfrei an die Bewertungsplattform sendet. Dort werden die Daten eingepflegt und auf KennstDuEinen.de veröffentlicht.

ID_PR_07_15_KennstDuEinen_Empfehlungskarte-1

Mehr Aufträge im Privatkundengeschäft

Die für IDENTICA-Betriebe abgegebenen Empfehlungen werden im Monat durchschnittlich von 2.500 Nutzern gelesen, die eine Karosserie- oder Lackierwerkstatt suchen. Daraus ergeben sich laut Carsten Schmidt in der Regel mehr als 900 Kontakte, davon rund 600 Anrufe und etwa 300 Klicks auf die Homepage des Betriebes. „Das zeigt: Für die Suche nach der geeigneten Werkstatt verlassen sich die Autofahrer auf das Internet und auf die Empfehlungen anderer zufriedener Kunden. Für IDENTICA-Partner ist KennstDuEinen.de somit eine geeignete Maßnahme, um im Privatkundengeschäft neue Aufträge zu erhalten“, resümiert Karsten Stöcker, Axalta-Netzwerkemanager und verantwortlich für das Werkstattsystem IDENTICA.

Regionale Suchergebnisse sind entscheidend

Bei der Internetsuche ist die regionale Nähe ausschlaggebend für die Entscheidung, einen bestimmten Karosserie- und Lackierbetrieb aufzusuchen. Deshalb ist es für die Werkstatt besonders wichtig, dass der Betrieb zielgerichtet von Kunden aus der Region gefunden wird. Hier unterstützt KennstDuEinen.de ebenfalls. „Durch die Registrierung auf der Plattform verbessert sich das Ranking des Betriebes, sodass er bei Google in den regionalen Ergebnissen und an prominenter Stelle angezeigt wird“, erklärt Carsten Schmidt. Dies ist vor allem auch deshalb wichtig, weil mehr als ein Drittel aller Nutzer die Suche an einem Smartphone durchführen und somit Ergebnisse auf den ersten Blick bevorzugen.“

ID_PR_07_15_KennstDuEinen_Screenshot_02-2

Eine Registrierung auf KennstDuEinen.de bringt der Werkstatt somit drei große Vorteile: Die Bewertungsplattform unterstützt den Betrieb bei der Akquise neuer Aufträge, wertet das Ranking des Internetauftritts in der Google-Ergebnisliste auf und präsentiert die Werkstatt mit dem Wichtigsten, was sie zu bieten hat: mit ihrem guten Ruf.

 

Mehr Informationen über IDENTICA erhalten Sie im Internet unter www.identica.de
oder direkt bei der Spies Hecker GmbH unter der Rufnummer 0 22 34/60 19-3630.

               Der Artikel wurde 1520 mal gelesen.