Führungswechsel im größten Mercedes-Benz-LaKaZe Deutschlands

12. Juni 2015

 

Ende Februar hat Harald Kromski die Leitung des Lack- und Karosseriezentrums der Mercedes- Benz-Niederlassung Berlin in Ludwigsfeld an Ingo Kaspar übergeben. Kromski, der seine Karriere bei Mercedes-Benz vor 45 Jahren begann, hat die Fortentwicklung des LaKaZe am Rande von Berlin maßgeblich geprägt. Standox und das größte LaKaZe Deutschlands verbindet eine langjährige Partnerschaft.

Mit der Übergabe an seinen Nachfolger Kaspar gewinnt das LaKaZe ebenfalls einen starken Mann, der mit mehr als 100 Mitarbeitern Instandsetzungen auf höchstem Niveau für die Berliner Mercedes-Benz Betriebe durchführt. Im Rahmen einer kleinen Feier verabschiedete sich Harald Kromski von Mitarbeitern, Kollegen und Lieferanten. Sie wünschen ihm einen Ruhestand nach seinem Geschmack mit Zeit für seine Familie und seiner Leidenschaft für Oldtimer mit dem Stern.

STX_Verabschiedung_KromskiSTX_Verabschiedung_Kromski2

Über Standox

Standox, eine globale Reparaturlackmarke von Axalta Coating Systems, unterstützt seine Kunden mit Produkten in Premiumqualität und umfassender Beratung, um beste Ergebnisse zu erreichen. Als eine der führenden europäischen Reparaturlackmarken bietet Standox aus Wuppertal, Deutschland, innovative Produktsysteme, präzise Farbtongenauigkeit und überlegene Lacktechnologie. Mit Freigaben namhafter Fahrzeughersteller empfiehlt sich Standox darüber hinaus als ein führender Partner der Automobilindustrie. So hilft Standox professionellen Lackierbetrieben, auf Anhieb ein passendes Reparaturergebnis zu erzielen.

               Der Artikel wurde 1257 mal gelesen.