Experte für Flottenmanagement verstärkt Repanet Suisse

3. Juni 2015

 

Mit einem Experten für Flottenmanagement hat die André Koch AG das Team des Netzwerks Repanet Suisse verstärkt. Ralf Käser wird die Interessen der Repanet Mitglieder im Kontakt mit Versicherern, Leasinggesellschaften und Flottenbetreibern vertreten.

Andre-Koch-AG-Experte-fuer-Flotten

Der 45-Jährige hat über 20 Jahre Berufserfahrung in der Automobilbranche, ist gelernter Automechaniker und war als Manager in leitenden Funktionen für Leasing- und Schadenmanagementfirmen tätig. Seit 2012 ist er Kooperationspartner der fleetcompetence europe GmbH und hat nun mit seiner Firma Käser Management und Consulting Group GmbH das Mandat der André Koch AG erhalten. Damit ergänzt er das vielseitige Beratungsangebot von Repanet Suisse. «Wir sind froh, dass wir für das Repanet einen solch erfahrenen Experten gewinnen konnten», sagt Enzo Santarsiero, CEO der André Koch AG. «Für unsere Partnerbetriebe wird es immer wichtiger, sich bei den grossen Partnern erfolgreich positionieren zu können».

Käser wird Repanet Suisse einerseits bei den potenziellen Auftraggebern als Netzwerk ausgezeichneter Fahrzeuglackierbetriebe bekannt machen. Andererseits steht er den Carrosserie- und Lackierbetrieben als Berater für Marktbearbeitung zur Verfügung. «Ich sehe mich als Brückenbauer zwischen den Repanet Betrieben und den Versicherungsgesellschaften, Leasingfirmen und Flottenbetreibern», sagt Ralf Käser. Dass immer mehr Versicherungen und Flottenbetreiber feste Partnerschaften mit qualifizierten Werkstätten abschliessen, bedeutet für die Carrosserie- und Lackierbetrieben eine Chance: Sie erhalten einen soliden Kundenstamm und eine dauerhafte Auftragsbasis. «Wir bieten den Repanet Betrieben auch Schulungen an, damit sie auf Augenhöhe mit den Versicherungen und Leasingfirmen verhandeln können», betont Käser. Santarsiero ist sicher, dass die Repanet Partnerbetriebe davon profitieren können: «Dieses Angebot passt perfekt in unser Programm und wird den Repanet Betrieben gegenüber dem Wettbewerb einen erheblichen Vorteil verschaffen.»

 

 

Die André Koch AG ist mit der Marke Standox der führende Lieferant für Autoreparaturlacke in der Schweiz. Seit 1948 bietet das Unternehmen mit Sitz in Zürich hochwertige Lack­produkte und ein breites Sortiment an Zubehör. Mit einem engen Netz an Fachberatern und Anwendungstechnikern steht das Unternehmen für einen herausragenden Kunden- und Lieferservice. Darüber hinaus unterstützt die André Koch AG ihre Kunden mit einem praxisnahen Aus- und Weiterbildungs­programm und einem umfassenden Beratungsangebot. So empfiehlt sich die André Koch AG professionellen Lackier­betrieben in der Schweiz als starker und verlässlicher Partner.

repanet.andrekoch.ch

 

www.andrekoch.ch

               Der Artikel wurde 797 mal gelesen.