BG veröffentlicht Regeln für Spot-Repair-Lackierarbeiten

8. Juni 2011

BG veröffentlicht Regeln für Spot-Repair-Lackierarbeiten

Der Fachausschuss Metall und Oberflächenbehandlung in der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV), hat das Fachausschuss-Informationsblatt Nr. 55, Ausgabe 03/2011 „Spot-Repair-Lackierarbeiten“ veröffentlicht, das u.a. auch in Zusammenarbeit mit Vertretern des Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz, der BFL/IFL und weiteren Vertretern unserer Fachorganisation erarbeitet wurde.

In dem neuen BG-Informationsblatt werden klar und unmissverständlich die aktuell gültigen Anforderungen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes für Spot-Repair-Lackierarbeiten aufgelistet und beschrieben. In klar strukturierter Form listet das BG-Informationsblatt das bereits heute geltende Recht, bezogen auf Spot-Repair-Lackierarbeiten auf, das für Lackierbetriebe sowie für das „reisende Gewerbe, welches Spot-Lackierarbeiten vor Ort beim Kunden ausführt, gilt.

Mit diesem BG-Informationsblatt ist es erstmals gelungen, die mit unter komplizierten, in vielen Regelwerken hinterlegten rechtlichen Grundlagen in einem Guss für den Bereich der Spot-Repair-Lackierarbeiten übersichtlich und zusammenhängend, darzustellen.

Obwohl als Fachausschuss-Informationsblatt der DGVU veröffentlicht, ist das BG-Informationsblatt in seiner Wertigkeit einer BGR gleich zu setzen und kann zur Beurteilung entsprechender Sachverhalte von Aufsichtsbehörden herangezogen und angewendet werden.

Die Inhalte, die wir seitens der Fachorganisation maßgeblich mit gestalten konnten, sollten keinem Fachbetrieb Probleme bereiten. Vielmehr sehen wir den Nutzen darin, dass es uns endlich gelungen ist, ein offizielles Papier seitens der BG zu erhalten, welches die Fachbetriebe gegen den „Wildwuchs“ des „reisenden Gewerbes“, welches mitunter gegen geltendes Recht verstößt, einsetzen können.

Wir werden uns auch dafür einsetzen, dass die Mitgliedsbetriebe das Papier als Grundlage für Beanstandungen vor Ort bei den zuständigen Überwachungsbehörden als Argumentationsgrundlage zur Anwendung bringen. Es liegt jetzt an den Betrieben aktiv zu werden, um die Durchsetzung der Regelungen vor Ort für Spot-Repair-Lackierarbeiten zu ermöglichen, getreu dem Grundsatz: Gleiches Recht für alle!

Das Fachausschuss-Informationsblatt ist nachfolgend als PDF-Dokument zum Download hinterlegt.

 

Download Infoblatt Spot Repair Lackierarbeiten

Quelle: www.Farbe.de

.
Hier geht es zum Thema im Forum, Diskutiere mit.

               Der Artikel wurde 9012 mal gelesen.